Baureinigung

Die Baureinigung umfasst die Entfernung von Handwerkerschmutz, Schutzfolien sowie die Entsorgung der Bauabfälle. Man unterscheidet zwischen der Baugrobreinigung und Baufeinreinigung. Bei der Baugrobreinigung wird Bauschutt entfernt. Sie findet während der Bauzeit statt.

Die Baufeinreinigung hingegen erfolgt nach der Fertigstellung, oder nach Renovierungsarbeiten eines Bauwerkes. Dabei werden die Räumlichkeiten für die zweckgemäße Verwendung vorbereitet und die Reinigung umfasst meist mehrere Bereiche wie z.B. Fenster- und Rahmenreinigung, Reinigung und Versiegelung der Böden…

Den Umfang und die Häufigkeit sowie den Zeitpunkt der Reinigung bestimmen immer Sie.

zum Angebotsanfrage